Portrait

Pferde begleiten mich seit frühester Kindheit. Ihre Ausstrahlung, die Eleganz sowie das feurig leuchten ihrer Augen, wenn sie sich frei und zwanglos bewegen können, faszinieren mich immer wieder aufs Neue.

Seit jeher träumte ich davon mit diesen Tieren in Harmonie und Verbundenheit zu kommunizieren und zu arbeiten.

Mit Ausbildungen im Bereich Persönlichkeitstraining für Mensch und Pferd , Problempferdetraining, Studium Tier Psychologie. Sowie verschiedenen Ausbildungen im Bereich Bodenarbeit, Horsemanship und Reiten, habe ich im Laufe der Zeit gelernt das Wesen dieser Tiere zu verstehen und habe dabei entdeckt, dass es weit mehr bedarf, als nur „das Pferd zu trainieren oder zu konditionieren „um eine solide Partnerschaft auf zu bauen die auf Respekt und Vertrauen basiert.

Pferde sind von Natur aus Herden- und Bewegungstiere. Ihr Verdauungstrakt ist darauf ausgelegt ständig kleine Portionen aufzunehmen. Ca. 14 – 16 Std pro Tag sind sie mit Laufen und Fressen beschäftigt. Die restliche Zeit verbringen sie mit Spiel und Sozialpflege ihrer Artgenossen.

Pferde brauchen viel Bewegung damit ihr Körper und ihr Geist gesund und Leistungsfähig bleiben.

Deshalb bieten wir unseren Pferden, sowie unseren Pensionären die Möglichkeit von Gruppenhaltung oder Neu ab 2019 auch Aktivstall.